SACHVERSTÄNDIGENBÜRO
UND BÜRO FÜR MEDIATION
DR. KLAUS VOGEL


VOGEL, K., WEGENER, G., TRÖGER, F. (1997): Schüttfähiger Wärmedämmstoff aus Holz. Holz-Zentralblatt Nr. 52/53, 833.

VOGEL, K., WEGENER, G., TRÖGER, F. (1997): Wärmedämmstoff aus losen, ungebundenen Holzpartikel. Holz als Roh- und Werkstoff 55, 286.

VOGEL, K., WEGENER, G., TRÖGER, F.(1998): Holzspäne als Wärmedämmstoff. mikado, 45-48.

VOGEL, K., WEGENER, G., TRÖGER, F. (1998): Thermal insulation based on loose wood chips. In: Proceedings of 10th European Conference and Technology Exhibition, Biomass for Energy and Industry, Würzburg, 173-175.

VOGEL, K., WEGENER, G., TRÖGER, F. (1998): Zum Brandverhalten von Holzspänen und Holzfaserstoffen in ihrer Anwendung als Dämmstoffe. Holz- Zentralblatt Nr. 118, 1662.

VOGEL, K., WEGENER; G., TRÖGER, F. (1998): Dämmstoffe aus Holz und Holzreststoffen. 1. Teilvorhaben: Entwicklung eines Schüttdämmstoffes. FAF-Abschlussbericht der Holzforschung München und der Bayerischen Landesanstalt für Landtechnik Weihenstephan.

VOGEL, K., WEGENER, G., TRÖGER, F.(1999): Dämmstoffe aus Holz. mikado, 50-53.

VOGEL, K. (1999): Lose Dämmstoffe aus Holz. In: Tagungsband zum 11. Münchener Holzkolloquium “Dämmstoffe aus Holz”, Institut für Holzforschung München und Gesellschaft der Freunde und Förderer der Holzforschung München, 3ff.

VOGEL, K. (1999): Die Eignung von Holz als Wärmedämmstoff. Vergleichende Untersuchungen von Spänen und Fasern. Dissertation der Ludwig-Maximilians-Universität, München. Aachen: Shaker Verlag.

VOGEL, K. (2001): Dämmstoffe. In: www.infoholz.de. Holzabsatzfonds (Hrsg.), Bonn.

VOGEL. K. (2002): Lose Dämmstoffe aus Holz - Stand der Dinge und Ausblick. In: Tagungsband zum 3. Internationalen Seminar für die Holzindustrie. Schweizerische Hochschule für die Holzwirtschaft, Biel.

VOGEL, K. (2002): Luftdichtheit als Qualitätskriterium. In: Holz-Kultur Nr. 2, Fa. Kobus, Industrieholz- und Montagebau GmbH (Hrsg.).

VOGEL, K. (2002): Bestimmung der Luftdurchlässigkeit von Gebäuden. In: Seminardokumentation zum Sachverständigen-Seminar II/2002. Gesellschaft zur Förderung des Zimmerer- und Holzbaugewerbes mbH (Hrsg.), München.

VOGEL, K., WEGENER, G., TRÖGER, F. (2002): Untersuchungen zur Materialcharakteristik, Wärmeleitfähigkeit, zum Feuchte- und Setzungsverhalten. In: Einbau von unbehandelten Holzspänen in einem Keck GmbH-Musterhaus und begleitende messtechnische Untersuchungen. DBU-Abschlussbericht der Holzforschung München, TUM.

VOGEL, K., TRÖGER, F. (2003): Verbundprojekt lose Dämmstoffe aus Holz. In: Tagungsband zum Symposium mit Fachausstellung “Holz Innovativ”, Rosenheim.

VOGEL, K. (2004): Luftdichtheit der Gebäudehülle - alles klar? In: Holzbaureport Nr. 9 - Informationsdienst Holzbau/Technik. München: Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks.

VOGEL, K., TRÖGER, F. (2004): Forschungsinitiative Holzdämmstoffe. Verbundprojekt von Industrie und Hochschulen für Schüttdämmtoffe aus Holz. In: Tagungsband zur Forstwissenschaftlichen Tagung. TU-München (Hrsg.).

VOGEL, K., TRÖGER, F., WEGENER, G. (2004): Verbundprojekt zwischen Wissenschaft und Praxis: Lose Dämmstoffe aus Holz. AFZ 10/04.

VOGEL, K., TRÖGER, F., WEGENER, G. (2004): Bauphysik und Materialcharak- terisierung. BMBF-Abschlussbericht der Holzforschung München im Verbundprojekt “Produktion loser Dämmstoffe aus Holzspänen und -fasern als höherwertige stoffliche Nutzung von Industrierestholz und Schwachholz”.

VOGEL, K., RENN, M. (2005): Überprüfung der Luftdichtheit. Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V. stellt neue Checkliste vor. AIRTec 3, 13-16.
[Ebenso in: Gebäude-Luftdichtheit, Band 1, Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V. (Hrsg., 2008), 70-71.]

VOGEL, K. (2005): Luftdichtheit der Gebäudehülle und wie dicht ist eigentlich winddicht? In: Holzbaureport Nr. 7 - Informationsdienst Holzbau/Technik. München: Landesinnungs- verband des Bayerischen Zimmererhandwerks.

VOGEL, K., TRÖGER, F., WEGENER, G. (2006): Zehn Jahre Späneforschung für die Wärmedämmung. mikado, 56-59. [Ebenso in Tagungsband zum C.A.R.M.E.N.-Forum am 03. April 2006 in Straubing: Bauen und Sanieren mit Nachwachsenden Rohstoffen. 45-52.]

VOGEL, K., WOEST, A. (2006): Holzspäne: Für mehr als nur zum Heizen geeignet. Holz-Zentralblatt Nr. 20, 632-633.

VOGEL, K. (2011): Beschreibung und Verifizierung einer Methode zur Holzsiebung. Abschlussbericht für Umweltbundesamt zum Vorhaben FKZ: 36301243.

VOGEL, K. (2011): “Schadens”-Fälle zum Themenbereich Luftdichtheit aus der Praxis eines Sachverständigen. In: Tagungsband zur 11. Internationalen Baufach- und Sachverständigentagung Ausbau und Fassade ISK 2011 in Thun, Schweiz.

VOGEL, K., RENN, M. (2012): Überprüfung der Luftdichtheit. In: Gebäude-Luftdichtheit. Band 1. Zweite, aktualisierte Auflage. Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V., Berlin (Hrsg.), 72-76. [Ebenso in: Planungshandbuch. Energieeffizientes Bauen und Sanieren. Gebäudehülle. Überprüfung der Luftdichtheit. Deutsche Energie-Agentur (dena, Hrsg., 2012), 27-34.]

VOGEL, K. (2013): Luftdichtheit – Leckagen – Sind „wir“ noch ganz dicht? In: Tagungsband zum 17. Dingolfinger Baufachtag 2013 in Dingolfing, 64-70.

VOGEL, K., HEIDLER, D. (2014): Siebung von Holzhackschnitzeln aus Haufwerken. Neue Methode zur Probenahme und Siebung von Holzhackschnitzeln im Rahmen der Umsetzung der TA Luft. Holz-Zentralblatt Nr. 8, 191.

VOGEL, K. (2015): Zum Thema Luftdichtheit - "Rundumschlag" eines Sachverständigen. In: Seminarunterlagen zum 22. Münchener Dachtag in München.

VOGEL, K. (2015): Fehlstellen in Luftdichtheitsebenen – „Ganzheitlicher“ Forschungsansatz für die Baupraxis. In: Reader zum 9. Internationalen BUILDAIR-Symposium in Kassel.

VOGEL, K. (2015): Leckagebewertung - ein Forschungsprojekt für die Baupraxis. Energie Kompakt 03/15, 22-23.

VOGEL, K. (2015): Fehlstellen in Luftdichtheitsebenen – Ein Forschungsprojekt aus der Baupraxis für die Baupraxis. In: Tagungsband zu Bauphysiktage Kaiserslautern 2015.

VOGEL, K., KÖPCKE, U. (2015): Luftdichtheit – Luftdurchlässigkeit – Ein Rundumschlag. Der Bausachverständige. Heft 6, 23-28.

VOGEL, K. (2017): Bedeutung von Luft-Leckagen - Bewertungsprobleme und Handlungsempfehlungen.
Ergebnisse aus dem FLiB-Forschungsprojekt. In: Reader zum 10. Internationalen BUILDAIR-Symposium
in Hannover

VOGEL, K., SOUS, S. (2017): Das Ei des Columbus. Bewertungsgrundlagen für Luft-Leckagen. Bauen im Bestand. Heft 4, 58-64.

VOGEL, K., NORREFELDT, V., KÖPCKE, U. (2017): Luftleckagen und wie man damit umgehen kann.
Der Bausachverständige. Heft 4, 9-18.