SACHVERSTÄNDIGENBÜRO
UND BÜRO FÜR MEDIATION
DR. KLAUS VOGEL


Das Sachverständigenbüro und Büro für Mediation Dr. Klaus Vogel hat seinen Sitz im oberbayerischen Pflaumdorf, welches in der Nähe des Ammersees liegt:

KONTAKTDATEN

Sachverständigenbüro und Büro für Mediation
Dr. Klaus Vogel
Sankt-Georg-Str. 9
D-86926 Pflaumdorf
Telefon 08193/905778
Telefax 08193/905779
Email
IDT-Vogel[at]t-online.de
USt-IdNr. DE201274364
Aufsichtsbehörde:
Industrie und Handelskammer für München und Oberbayern, Max-Joseph-Str. 2, 80333 München, www.ihk-muenchen.de Berufshaftpflichtversicherung:
Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, 10900 Berlin, Sachversicherung[at]allianz.de,  www.allianz.de

Portrait

Dr. Klaus Vogel

HISTORIE/QUALIFIKATION

Das Büro wurde 1999 mit der Firmierung “Innovative Dämmstofftechnik Dr. Klaus Vogel” gegründet. Mit dieser Namensgebung sollte der Schwerpunkt der Tätigkeiten im Forschungs- und Entwicklungsbereich bei Dämmstoffen herausgehoben werden. Die innovativen Leistungen wurden entsprechend durch den Verein zur Förderung holzbiologischer und holztechnologischer Forschung e.V., Göttingen im Jahr 2000 gewürdigt. An der Universität Göttingen erhielt Dr. Klaus Vogel für seine Dissertation “Die Eignung von Holz als Wärmedämmstoff - Vergleichende Untersuchungen von Spänen und Fasern” den Knigge-Sachsse-Forschungspreis 2000. Heute erinnert das Kürzel IDT an die Namensgebung bei Gründung.

Kurze Zeit nach der Gründung wurden weitere Themenschwerpunkte, wie z.B. die Luftdurchlässigkeit der Gebäudehülle, in das Leistungsspektrum aufgenommen. Hierfür durchlief Dr. Klaus Vogel die Zertifizierung beim Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen
e.V., Berlin. Für diesen Verband wurde er als Prüfungsbeauftragter für die Abnahme diverser ZertifIzierungsprüfungen berufen. Zugleich ist er Mitglied des Prüfungsausschusses.

Brief-RGBSeit Dezember 2002 ist Dr. Klaus Vogel von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für “Luftdichtheit von Gebäuden, Holzdämmstoffe, Setzungsverhalten loser Dämmstoffe”.

Seit der Gründung wurden für die unterschiedlichen Themenbereiche diverse Messgeräte angeschafft. Dazu zählen auch zwei hochwertige Thermographie-Messsysteme.

Im Jahr 2008 ist das Dienstleistungsspektrum um den Themenbereich Mediation erweitert worden. Hierfür hat Herr Dr. Klaus Vogel die Ausbildung “Mediation im Planungs-, Bau- und Umweltbereich” bei der Bayerischen Architektenkammer durchlaufen.



MITGLIEDSCHAFTEN

Arbeitsgemeinschaft Mediation in der Arbeitsstelle kokon für konstruktive Konfliktbearbeitung in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern, Nürnberg,
Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e. V. [FLiB e.V.], Berlin

DIENSTLEISTUNGEN

Das Sachverständigenbüro und Büro für Mediation Dr. Klaus Vogel bietet Dienstleistungen in den Bereichen Forschung- und Entwicklung, Antragswesen, Gebäudehülle, Fachvor--träge und Mediation an.

Forschung- und Entwicklung, Antragswesen
- Unternehmensberatungen,
- Erstellung eines Forschungskonzeptes,
- Erstellung von Projektskizzen,
- Abfassung von Forschungsanträgen zur Vorlage bei den entsprechenden
  Fördereinrichtungen,
- Koordination eines Projektes/Projektleitung als Bindglied zwischen Fördereinrichtung
  und Zuwendungsempfänger bis hin zur
- Versuchsdurchführung und der
- Koordination bauaufsichtlicher Zulassungsverfahren.

Gebäudehülle
- Luftdichtheitsmessungen,
- thermographische Aufnahmen,
- Erfassung raumklimatische Bedingungen,
- Gutachten,
- Organisation und Durchführung von Seminaren,
- Vorträge/Vorlesungen/Erstellung von Fachartikeln,
- Beratungen.

Mediation/Moderation
- Komplette Mediations-/Konfliktlösungsverfahren (auch außerhalb des Bau- und Umwelt-bereichs),
- mediative Beratung und Gesprächsführung.

COPYRIGHT/DISCLAIMER

Die idt-Website ist einschließlich aller Abbildungen urheberrechtlich geschützt ©.
Die aufgeführten technischen Daten (z.B. von Dämmstoffen) dienen der Orientierung und können z.B. nicht für bauphysikalische Nachweise herangezogen werden.